Liebst du Camping? Lachst du gerne?

Dann haben wir hier das perfekte Buch für deine nächste Campingreise:

Camping für Fortgeschrittene – wenn Urlaub eskaliert

Das Buch für alle Campingfans:

19 hammerharte romantische Geschichten vom Campingplatz. Erlebt und geschrieben von Maximus Corruptus. Mit Cartoons von Gadtoons. Taschenbuch: 224 Seiten 9,95 Euro

Mit Wortwitz, schlagkräftigem Humor und politisch völlig unkorrekt: in 19 urkomischen Kurzgeschichten erleben wir Camping pur: Ganz normale Campingplatz-Situationen entgleiten in Chaos, Anarchie und romantische Begegnungen. Mit diesem Buch wird dein nächster Campingurlaub eine Lachnummer.

Liebst du die beiden unbeugsamen Gallier Asterix und Obelix, die keiner Prügelei aus dem Weg gehen? Waren das schlagkräftige Duo Bud Spencer und Terence Hill die Helden deiner Jugend? Dann ist dieses Buch wie nach Hause kommen. Denn hier und dort gibt es auch schon einmal ordentlich eins auf die Haube.

Aber keine Sorge, wie in Film und Comic enden unsere Geschichten stets mit einem Happy End.
Jugendfrei sind sie trotzdem nicht.

224 Seiten
19 Geschichten und s/w-Cartoons
Paperback/Taschenbuch
ISBN 978-3-933825-76-6
9,95 Euro (D)

Warnhinweis: FHK18

(Freiwillige Humorkontrolle) Derber Humor. Es kommen Worte wie Sex, Prügel, Afrikaner, Russen, Liebe, Mut und Zuhören vor. Alle Geschichten enden überraschend friedlich und mit einer klaren Botschaft des Miteinander und der Lebensfreude. Sowas kann (nicht nur) junge Menschen heutzutage ja schwer irritieren …

Aus den ersten Rezensionen:

In der Fachzeitschrift Clever Campen:

„Das Buch Camping für Fortgeschrittene zeigt die humorvolle Seite des Urlaubs. … – eine lustige Lektüre für alle, die ihre Lieblingsurlaubsform nicht übertrieben ernst nehmen.“ www.clever-campen.de

Beim Mediennerd:

“ … das Buch ist kurzweilig, ein echter kleiner Knaller.“ www.mediennerd.de

MC im Social WeB

Neuigkeiten über kommende Bücher, Lesungen, Aktionen, Katastrophen, den Autor beim Essen. Den Autor beim Trinken. Dem Autor beim Lesen seiner eigenen Bücher. Den Autor wie er sich freut.  Sowie Berichte über die baldige Aufstellung als Ministerpräsident für Müßiggang und staatlich verordneten Frohsinn im demnächst 96. Kabinett unter Kanzlerin Merkel.

Wir haben Maximus Corruptus gezwungen bei Facebook und Instagram aktiv zu werden. Findet er blöd. Aber wenn du ihm folgst, findet er es doch wieder gut …

Klickst du die Icons von Facebook oder Instagram, dann fangen diese Datenkraken an, deinen Weg durchs Netz zu verfolgen. Wenn du da eh schon bist, nix Neues.

Wir haben unabhängige Leser befragt:

„Wie hat Ihnen das unglaublich lustige Buch von Maximus Corruptus wirklich sehr gut gefallen?“

“Ich musste lachen wie bekifft. Hinterher stelle ich fest: ich war bekifft. Lustig war es trotzdem.”

Nichgantso Corruptus

Maximus sein Bruder, wurde zum Lesen gezwungen

“Der Mann dreht einem jedes Wort im Gehirn um. Davon wird einem derart schwindelig, dass man nicht umhin kommt, es lustig zu finden.”

Relativ Objektiv

Freund von Maximus, sagt für´n Bier einfach alles

“Ich habe vor Lachen geweint. Das Buch wird Maximus reich machen. Also auch mich. Wenn das nicht komisch ist.”

Halpweks Illegal

Steuerberater, arbeitet bei Geldein & Treib

“Es gibt nicht viele Schriftsteller, die einen ab der 200. Seite derart in ihr Buch ziehen. Unglaublich Lustig ab der letzten Seite.”

Heinrich Haudrauf

Intellektueller, liest täglich Instagram

Postkarten zum Buch

SMS und Whatsapp verschickt jeder. Ist nichts Besonderes.
Genau genommen ist es das Gegenteil von was Besonderes.

Mit einer Postkarte verschickst Du ein Zeichen: 😘
Mit einer Postkarte erzeugst Du Freu(n)de. Eben, weil es ein kleines bisschen Mühe macht.
Deswegen bewahren wir Postkarten auch auf.

Wer, bitte schön, bewahrt Whatsapp-Nachrichten auf?

Taste noch nicht aktiv, Seite im Aufbau!

Jetzt eine schlechte Nachricht (ist uns so peinlich):

Es tut mir so leid!

Durch eine Verkettung unglücklicher Dummheiten ist eine Riesenauflage vor-korrigierter Bücher gedruckt worden.  Anders als beim Abgasskandal der Autoindustrie habe ich diese „Schadsoftware“ nicht so gewollt. Die neue Auflage ist in Druck. Doch das dauert einfach einige Zeit. Für alle bis zur neuen Auflage zum Vollpreis gekauften Bücher möchte ich Abbitte leisten. Um deine Nachsicht bittend, spende ich den fast dreifachen Umsatz, den dein Kauf mir beschert hat:

10 Euro Spende pro Buch

Für jedes über den Handel für 9,95 € verkaufte Buch (wovon mich knapp 3,55 € für Druck, Honorare, Steuer etc. erreichen), spende ich 10 € für einen gemeinnützigen Zweck.

Bonus: Maximus pur

Ich konnte Maximus Corruptus aus der Hängematte zwingen. Er liest nächste Woche ein Kapitel aus dem Buch. Vor laufender Kamera. Exklusiv für LeserInnen der ersten Auflage. Link dann an dieser Stelle.

Buchspenden

Tierschutz liegt mir am Herzen und kommt in einer Story des Buches auf lustige Weise umgesetzt vor. Ich spende Bücher für Tierheime, die sie auf Tombolas verlosen können.

Versandkostenfreier Versand innerhalb Deutschlands ab 20,- Euro Bestellwert. Ausblenden